Online Blackjack & erwachsene Kartenspiele

    Dream Jackpot bietet viele Blackjack-Spiele, die Sie auf unserer Plattform genießen können. Neben virtuellen Blackjack-Varianten wie Pontoon und European Blackjack gibt es auch eine Reihe von Live-Blackjack-Tischen, die rund um die Uhr an jedem Ort und zu jeder Zeit gespielt werden können. Darüber hinaus verfügen viele unserer Blackjack-Spiele über unterschiedliche Wettstrukturen, was bedeutet, dass Spieler mit weniger Zeit Tische innerhalb ihrer Grenzen genießen können und High-Roller höhere Wettwerte genießen können. Es gibt viele Dream Jackpot-Mitglieder, die sich zwar als Blackjack-Fans bezeichnen, aber wie viele von Ihnen kennen die Geschichte hinter dem Spiel.

    Die Geschichte des Blackjack

    Blackjack ist der uralte Name, der manchmal auch als 21 oder Pontoon bezeichnet wird und normalerweise über 52 Karten gespielt wird und eines der meistgespielten Casinospiele der Welt ist. Spieler spielen gegen einen Einzelhändler und spielen nicht gegeneinander.Die erste Erwähnung des Spiels Blackjack in der populären Kultur wurde in einer Kurzgeschichte aus dem Jahr 1601 vom spanischen Autor Miguel de Cervantes erklärt: das Ziel des Spiels ist es 21 Punkte zu erreichen, ohne diesen Betrag zu überschreiten. In den früheren Tagen hatte das Spiel Schwierigkeiten, in den Vereinigten Staaten Traktion zu gewinnen, und die Händler in den alten Saloons des Wilden Westens beschlossen, ihre eigene Version in das Spiel einzubauen. Die Bonusauszahlungen von 10/1 wurden auf die Hände gezahlt, die aus Pik-Ass und entweder Pik-Bube oder Kreuzbube bestanden. Diese Hand wurde bekannt als "Blackjack". Obwohl diese Hand nicht das ganze Gefühl des Spiels hat, blieb der Name hängen und wurde daher bis heute so genannt.Viele Spieler in der Geschichte des Blackjack haben versucht, das Spiel zu schlagen, einige waren erfolgreich und einige haben detaillierte Buchstrategien über die Besonderheiten des Spiels geschrieben. Der Begriff "Karten zählen" ist eine Phrase, die in der Casino-Welt routinemäßig entsteht. In- und Live-Casinos spielen jetzt mit mehreren Decks, um das Zählen von Karten zu verhindern, und viele virtuelle Casinos verwenden Multi-Deck-Algorithmen, um diese Art von kriminellen Aktivitäten zu verhindern.

    Die Regeln des Blackjack

    Die Regeln des Blackjacks sind ziemlich einfach, die Spieler müssen versuchen, eine Hand von 21 oder so nahe wie möglich zu gewinnen, ohne dabei pleite zu gehen. Oder schlagen Sie zumindest die Hand des Händlers. Dies bedeutet, dass der Spieler gewinnen würde, wenn der Dealer eine Hand von 12 und Sie 13 hätten, obwohl dies eine ziemlich schlechte Hand ist. Die Kartenwerte werden auf den Wert der Karte festgelegt, wobei Buben, Damen und Könige bei 10 wert sind. Die Asse werden ebenfalls mit 1 oder 11 bewertet, abhängig davon, was für Ihre Hand geeignet ist. Jede Hand über 21 bedeutet, dass Sie verloren haben und der Dealer gewinnt. Der Dealer wird niemals verdoppeln, splitten oder sich ergeben, was bedeutet, dass er den Dealer nur schlagen kann, wenn er kaputt geht oder der Spieler eine höhere Hand erzielt.Spieler können ihre Hand aufteilen, wenn sie zwei Karten mit demselben Wert erhalten. Dies ist möglicherweise das beste Ergebnis, wenn Sie zwei 8 erhalten. Alternativ haben die Spieler die Möglichkeit, ihren Einsatz zu verdoppeln, wenn sie sich ihrer Hand sicher fühlen. Wenn zum Beispiel ein Spieler eine Hand von 11 hat und seinen Einsatz verdoppelt hat und die nächste Karte, die gezogen wird, eine 10 ist, hat er eine Hand von 21, wobei die Gewinne verdoppelt werden. Die negativen Auswirkungen einer Verdoppelung Ihrer Wetteinsätze sind, dass Sie danach keine weitere Karte nehmen oder ablehnen können, was bedeutet, dass Sie mit einer negativen Hand zufrieden sein müssen, wenn dies der Fall ist.Gewinne werden im Verhältnis 1:1 ausgezahlt, mit Ausnahme des Blackjack, der die höchste Hand im Spiel darstellt. Dies kann erreicht werden, indem Sie ein Ass und einen Buben, eine Dame oder einen König gewinnen.

    Spielen Sie verantwortungsvoll

    Dream Jackpot legt Wert auf das Wohl und die Sicherheit seiner Spieler zu jeder Zeit und rät den Spielern immer, ihre Einzahlungslimits einzuhalten und die von der UK Gambling Commission festgelegten Richtlinien für verantwortungsbewusstes Spielen einzuhalten. Wenn Sie daran interessiert sind, einige der wundervollen Blackjack-Spiele der Dream-Plattform zu spielen, werfen Sie einen Blick auf die vielfältigen Spiele. Wenn Sie oben rechts im Spiel auf das Symbol "I" klicken, können Sie die verschiedenen Spielvarianten lesen und erhalten eine kurze Anleitung.

    Wenn Sie außerdem gerne Blackjack gespielt haben, besuchen Sie doch einige unserer anderen Slot-Spiele, die Sie spielen können. Es gibt über 500 Slot-Spiele, Sofortgewinn-Rubbelkarten und Tischgewinne, die Sie genießen können. Alle werden von einigen der führenden Spieleentwicklern der Branche entwickelt, z.B. NetEnt, Blueprint und Microgaming.